Nepal entdeckenOffizielle Tourismus-Website von Nepal

Startseite Planen Sie Ihre Reise Antes de Venir Touristenpolizei

Touristenpolizei

Die Touristenpolizei ist eine Spezialeinheit der nepalesischen Polizei, die unter der Leitung der Abteilung für Tourismus arbeitet. Die Zentrale befindet sich im Tourist Service Center, Bhrikutimandap, Kathmandu. Es gibt auch Beschwerdestellen am Flughafen und am Basantapur Durbar Square. Die Einheit arbeitet ausschließlich, um einen angenehmen Aufenthalt der Touristen zu gewährleisten. Sie kümmert sich um die Sicherheit der Besucher und versucht alle Probleme zu lösen,die Touristen an einer angenehmen Reise hindern könnten.

Die Hauptaufgabe und Verantwortung der Touristenpolizei besteht darin, sich um das Wohl der Touristen zu kümmern und ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in Nepal zu garantieren. Sie beraten und unterstützen Touristen auch bei der Sicherheit auf Reisen, beim Trekking, beim Rafting und während Hotelaufenthalten.

Aktivitäten der Touristenpolizei

  • TäglicherStreifendienst in den Touristengebieten im Kathmandutal.
  • Betrieb von Büros der Touristenpolizei in verschiedenen Bereichen, darunter amFlughafen (TIA) und in Basantapur.
  • Betrieb von Büros der Touristenpolizei in Pokhara und Sunauli. Diese werden in Zukunft auch auf andere Teile Nepals ausgeweitet.
  • Schnelles Handeln und Ermitteln bei Beschwerden von Touristen.
  • Bereitstellung der notwendigen Informationen zur Reisesicherheit.
  • Sicherstellung einer problemlosen Reise, indem Straßenhändler, Bettler und Straßenkinder von Touristen ferngehalten werden.
  • Unterstützung von Touristen bei Bedarf.

Logo of Tourist Police

Do's & Don'ts

  • Respektieren Sie die Gesetze des Landes.
  • Respektieren Sie die lokalen Bräuche, Religionen und kulturellen Normen und Werte.
  • Benutzen Sie immer einen zugelassenen Touristenbus.
  • Fragen Sie nach Belegen und Tickets und bewahren Sie diese sicher auf.
  • Verwenden Sie immer von der Regierung autorisierte Reise-, Trekking- und Raftingagenturen.
  • Der Konsum von Drogen in Nepal ist illegal. Lassen Sie sich nicht in irgendwelche Drogengeschäfte verwickeln.
  • Passen Sie gut auf Ihre Sachen auf. Lassen Sie sie niemals unbeaufsichtigt, zu keiner Zeit und an keinem Ort.
  • Im Falle von Verlust, Diebstahl, Betrug, Raub oder anderen Straftaten, zögern Sie nicht, sich sofort mit der Touristenpolizei oder der örtlichen Polizei in der Nähe in Verbindung zu setzen.
  • Bei Verdacht oder Beschwerden, fotografieren Sie das Nummernschild des Fahrzeugs.
  • Bitte wenden Sie sich für Ihr Ticket direkt an die Busbetreiber. Wenn Sie das Ticket bei einer Agenturen kaufen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle notwendigen Informationen erhalten, um nachfolgende Probleme zu vermeiden.
  • Benutzen Sie autorisierte Träger Ihrer Reise- und Trekkingbüros.
  • Tauschen Sie Fremdwährungen nur bei staatlich autorisierten Banken oder Geldwechselschaltern um und achten Sie auf Taschendiebe.
  • Tragen Sie immer beglaubigte Kopien Ihrer Dokumente wie Reisepass oder Personalausweis bei sich und legen Sie die Originale zusammen mit den Wertsachen im Tresor Ihres Hotels ab.

Außenstellen der Touristenpolizei

Kathmandu-Tal

  1. Bhrikutimandap (in den Räumlichkeiten des Nepal Tourism Board)
  2. Thamel
  3. Basantapur
  4. Pasupati
  5. Soyambhu
  6. Flughafen
  7. Mangal-Basar, Patan
  8. Bhaktapur
  9. Nagarkot

Region Ost

  1. Kakarvitta, Jhapa
  2. Lukla Solukhumbu

Mittlere Region

  1. Janaki Mandir, Dhanusha
  2. Birgunj, Parsa
  3. Sauraha, Chitwan
  4. Syaprubesi, Rasuwa

Western Region

  1. Pokhara, Kaski
    1. Dhampus, Kaski
    2. Ghandruk, Kaski
    3. Birethanti, Kaski
  2. Chame, Manang
  3. Jomsom, Mustang
  4. Gorepani, Myagdi
  5. Lumbini, Rupandehi
  6. Belahiya, Rupandehi

Kontaktieren Sie uns 

Wählen Sie 1144 / 014247041 policetourist@nepalpolice.gov.np

#NepalNow

Nepal durch die Augen unserer Besucher

Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Nepal Tourism Board |   Visit our corporate website for trade and industry updates
Great Himalaya Trails
Atithi Dewo Bhawa
Experience Nepal - Cuisine and Culture
Visit Nepal 2020