Nepal entdeckenOffizielle Tourismus-Website von Nepal

Startseite Planen Sie Ihre Reise Antes de Venir Visumsinformationen

Visumsinformationen

Ein Visum für Nepal kann bei der Ankunft am Tribhuvan International Airport, Kathmandu und an den Grenzübergängen in Kakarvitta, Birgunj, Bhairahawa, Nepalgunj, Gaddachowki an der nepalesisch-indischen Grenze und Kodari an der nepalisch-chinesischen Grenze beantragt werden.

Außerhalb Nepals kann ein Visum auch bei der nächstgelegenen nepalesischen Botschaft oder diplomatischen Vertretung beantragt werden.

Um ein Visum zu verlängern, können Sie sich an das Department of Immigration, Kalikasthan, Kathmandu wenden.

Visabestimmungen

Ein gültiger Reisepass und ein Passfoto mit hellem Hintergrund. Visa können nur durch Zahlung von Bargeld in der folgenden Währung erhalten werden: Euro, Schweizer Franken, Pfund Sterling, US-Dollar, Australischer Dollar, Kanadischer Dollar, Hongkong-Dollar, Singapur-Dollar und Japanischer Yen.

Kreditkarte, indische Währung und nepalesische Währung werden nicht als Zahlung der Visagebühr akzeptiert.

a. Touristenvisum Nepal           

Visumeinrichtung Duration Dauer
Mehrfacheingabe 15 Tage US$ 25 oder gleichwertige konvertierbare Währung
Mehrfacheingabe 30 Tage US$ 40 oder gleichwertige konvertierbare Währung
Mehrfacheingabe 90 Tage US$ oder gleichwertige konvertierbare Währung


b. Gratis (kostenloses Visum)

  • Für den ersten Besuch in einem Visumjahr (Januar bis Dezember) ist ein kostenloses Visum für 30 Tage nur für Staatsangehörige südasiatischer Länder wie Bangladesch, Bhutan, Malediven, Pakistan und Sri Lanka erhältlich. Das Visum kann jedoch von der Einwanderungsbehörde gegen Zahlung der Visagebühr wie oben beschrieben verlängert werden.
  • Indische Staatsangehörige benötigen kein Visum für die Einreise nach Nepal.

c. Nepal-Visum für indische Staatsangehörige

Indische Staatsangehörige benötigen kein Visum für die Einreise nach Nepal. Gemäß der nepalesischen Einwanderung müssen indische Staatsangehörige, die mit dem Flugzeug nach Nepal reisen, eines der folgenden Dokumente besitzen.

  1. Reisepass 
  2. Wahlkommission Karte 

d. Nepal-Visum für chinesische Staatsangehörige 

Gemäß dem offiziellen Rundschreiben der nepalesischen Botschaft in Peking, China, werden chinesischen Staatsangehörigen, die ein Touristenvisum für Nepal beantragen, ab dem 5. Januar 2016 "kostenlose Touristenvisa" von folgenden nepalesischen Missionen in der Volksrepublik China ausgestellt: Botschaft von Nepal, Peking Generalkonsulat von Nepal, Lhasa Generalkonsulat von Nepal, Hongkong Honorarkonsulat von Nepal, Shanghai
 

e. Weitere Visa-Informationen 

Staatsangehörige aus Nigeria, Ghana, Simbabwe, Swasiland, Kamerun, Somalia, Liberia, Äthiopien, Irak, Palästina und Afghanistan müssen ein Visum von nepalesischen Botschaften oder diplomatischen Vertretungen in ihren jeweiligen Ländern erhalten, da sie bei der Ankunft an den Einreisepunkten Nepals kein Visum erhalten.

f. Visaverlängerung für Nepal 

Touristen können maximal 150 Tage in einem Jahr (1.Januar bis 31.Dezember) in Nepal bleiben.

Erfahren Sie mehr über die Beantragung eines Visums für Nepal online, indem Sie hier klicken: Online Visa Application for Nepal.

Für weitere Informationen zum Visum wenden Sie sich bitte an uns:

 Department of Immigration Kalikasthan, Kathmandu
Tel: 00977-1- 4429660 / 4438862 / 4438868/ 4433934 
E-mail: mail@nepalimmigration.gov.np,  dg@nepalimmigration.gov.np  
Website: www.nepalimmigration.gov.np

#NepalNow

Nepal durch die Augen unserer Besucher

Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Instagram icon
Nepal Tourism Board |   Visit our corporate website for trade and industry updates
Great Himalaya Trails
Atithi Dewo Bhawa
Experience Nepal - Cuisine and Culture
Visit Nepal 2020